Sprechzeiten

 

Der Austausch und die intensive Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern/Erziehungsberechtigte liegen uns sehr am Herzen und sind für eine positive (Lern-)entwicklung Ihrer Kinder sehr wichtig.

Um die Schulanfänger und Sie als Eltern besser kennenzulernen, führen wir nach Absprache im ersten Schulhalbjahr der ersten Klasse "Hausbesuche" durch. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit all ihre Fragen und Anliegen in ruhiger Atmosphäre zu besprechen.

Zweimal im Laufe eines Schuljahres bieten wir Elternsprechtage an (siehe Terminplan). Über diese werden Sie per Elternbrief informiert.

 

Sollte es von Seiten der Lehrkräfte Gesprächsbedarf geben, werden wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen, um einen zusätzlichen Termin zu vereinbaren.

 

Ebenso können Sie sich gerne an uns wenden, wenn Sie Gesprächsbedarf haben. Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin, am besten über das aktuelle Mitteilungsfeld im X-Book.

 

 

Spontane Gespräche am Unterrichtsmorgen stören unnötig den Unterrichtsablauf. Daher möchten wir Sie herzlich bitten, nur in dringenden Fällen kurz vor Unterrichtsbeginn das Gespräch mit der Klassenlehrerin zu suchen.